Maintenance goes IoT

25. Maximo User Conference

In diesem Jahr findet unsere Maximo Anwenderkonferenz bereits zum 25. Mal statt.

Mit Technologien wie dem Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), Industrie 4.0 oder der künstlichen Intelligenz sollen sich vor allem immer mehr Arbeitsabläufe weiter automatisieren lassen. Nebeneffekt für Unternehmen: Die Fehlerquoten sinken, die Kosten gehen runter und alles läuft deutlich schneller, effizienter und produktiver ab. Die Instandhaltung spielt in diesen Prozessen eine entscheidende, zentrale Rolle.

Die Digitalisierung ruft veränderte Fahrweisen hervor und erfordert eine neue Ausrichtung von Instandhaltungsstrategien und -prozessen: Vorausschauend sollen sie sein und möglichst intelligent.

Doch wie genau lassen sich solche Vorstellungen in die Tat umsetzen? – Darum geht es bei der diesjährigen 25. Maximo Anwenderkonferenz.

Das Format der Veranstaltung ist in diesem Kontext vielfältiger und trägt damit das Potenzial, sich zu einem Maximo basierten Instandhaltungskongress zu etablieren, auf dem neben produktspezifischen Themen auch allgemeine Entwicklungen rund um Instandhaltung und Servicemanagement behandelt werden.

Die Vorträge stehen zum Download bereit!

Ab sofort stehen die Vorträge der 25. Maximo-Anwender-Konferenz 2017 für alle Teilnehmer zum Download bereit! Einfach in der Online-Agenda den Beitrag suchen, der Sie inetressiert und auf den Download-Link klicken. Viel Spaß bei der Lektüre!


Mittwoch 17. Mai 2017
Zeit
9:00Welcome reception and registration
09:45Begrüßung (Orgateam)
10:00Die Instandhaltung und ihre neue Rolle durch die Digitalisierung von Wertschöpfungsketten
(Dr. Andreas Weber, Evonik Technology & Infrastructure GmbH)
Download Präsentation
10:45Pause
11:00Maximo Roadmap
(Carsten Frentz und Dean La Porte, IBM)
Download Präsentation
11:45Industrie 4.0! Und was macht die Instandhaltung?
(Dr. Dankl, MCP)
Download Präsentation
12:30Essen
13:30Watson IoT Starter
(Max Brehm, IBM)
Details
Ganzheitliches Asset Management bei EVU
in der Schweiz - CAD Integration
(Johann Rumpl, EAM Swiss)
Download Präsentation
Workshop
Data Management Tool
(EAM Software)
Download Präsentation
14:15Maximo Asset Health Insight
(Carsten Frentz, IBM)
Download Präsentation
Maximo Analytics & Dashboards
Überblick, Theorie und Praxis
(Gerd Stockner, SBI)
Download Präsentation
15:00Pause
15:30Trends in Condition Monitoring,
Sensorik und Predictive Maintenance
(Jutta Isopp, Messfeld und Th. Ostertag, EAM Software)
Download Präsentation
LoRa & Analytics,
IoT/Industrie 4.0,
Ansatz für Retail,
(Hagen Neulen, Axino)
Download Präsentation
Workshop
Konfiguration mobiler Anwendungsfälle mit Insight Mobile
(GiS)
Download Präsentation
16:15Smart Metering bei der
Technopark Immobilien AG
(Johann Rumpl, EAM Swiss)
Download Präsentation
Technische Dokumentenverwaltung
für Maximo
(John Libert, Axino/BlueCielo)

Download Präsentation
17:00Besuch der Ausstellung, Apero
18:00Abendveranstaltung
22:00Offizielles Ende
Donnerstag 18. Mai 2017
Zeit
08:30Welcome reception
09:00Begrüßung
09:15Integration von Messsystemen
DGUV V3 Prüfungen
(Thomas Ostertag, EAM Software)
Download Präsentation
Insight in der Praxis,
(Christian Voller-Niederl, MM)
Download Präsentation
Workshop
LoRaWAN basiertes IoT
- zum Anfassen,
(Matthias Lüttgens/Amjad Hourani, Axino)
Download Präsentation
Download Präsentation
10:00Visualisierung von Daten und deren Zusammenhängen in Maximo und IBM Control Desk
(Dennis Schumann, scienITec GmbH, Andreas Koss, IBM)
Download Präsentation
Einführung Maximo Oil & Gas bei der ENGIE E&P Deutschland GmbH
(Klaus Thiel, ENGIE E&P / Michael Steffens, CLAVIS IT GmbH)
Download Präsentation
10:45Pause
11:15Nicht technische Einflußfaktoren
auf die Effizienz von IH-Software
(H.-U. Lehmann, Zementindustrie)
Download Präsentation
Siemens CORMAP:
Monitoring einer umfassenden Maximo Lösung,
(Dirk Huppertz, Axino/ Hans-Rudolf Hornivius/Siemens)
Download Präsentation
Integriertes Asset- und Dokumentenmanagement mit mobilen Lösungen
(Andreas Rosemann, GiS)
[Download Präsentation
12:00Einführung einer mobilen Lösung
beim Universitätsklinikum Tübingen
(Jürgen Bunzel, Universitätsklinikum Tübingen)
Download Präsentation
Maximo und ICD für ausgezeichnete Dienstleistung bei Vanderlande Industries weltweit
(Maurice Muijsers, MACS)
Download Präsentation
Augmented und Virtual Reality - Potential und Einsatz in der Industrie
(Jannik Hol, RE'FLEKT GmbH)
Download Präsentation

12:45Abschluss
13:00Essen und Ausklang
14:00Offizielles Ende
14:00Partner Round Table - Agendapunkte
15:00Partner Round Table - offene Diskussion

Registrierung/Teilnehmerinformationen

HerrFrau

Teilnehmertyp

Business Partner IBMPartnerIBM MitarbeiterKunde/InteressentReferent
(bitte Zutreffendes ankreuzen)

Firmeninformationen

Hiermit akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an der Konferenz ist für Kunden, Interessenten und Referenten kostenfrei.
Alle anderen Teilnehmer werden als Sponsoren zu den unten angegebenen Preisen registriert:
500,00 EUR pro Firma inkl. 2 Mitarbeiter, jeder weitere Mitarbeiter 200,00 EUR.
Alle anderen Preise bitte auf Anfrage.


VERANSTALTUNGSORT


IBM Client Center
IBM Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland